Nutzung der Internetseiten


Sie können unser Internetangebot grundsätzlich ohne Preisgabe Ihrer personenbezogenen Daten nutzen. Sofern Sie Informationen anfordern, benötigen wir Ihren Namen und andere persönliche Angaben. Diese Datenangabe ist freiwillig!


Ihre übermittelten Angaben werden nicht auf Internetservern, sondern nur lokal gespeichert.


Sofern auf den Servern unseres Providers Daten gespeichert werden, welche eine Personalisierung zulassen könnten - beispielsweise IP-Adressen, Datum und Uhrzeit der betrachteten Seiten - findet durch uns keine personenbezogene Verwertung statt.


Keine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte


Personenbezogene Daten werden nicht weitergegeben, sofern Sie nicht ausdrücklich Ihr Einverständnis hierzu erteilt haben.


Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dritte weitergegeben werden, so sind diese ebenfalls an das TMG, das BDSG, den RStV oder andere datenschutzrechtliche Bestimmungen gebunden.


Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden Ihre Daten an die auskunftsberechtigten Stellen übermittelt.


Widerrufsrecht:


Gemäß § 13 Abs. 3 TMG weisen wir Sie ausdrücklich auf Ihr Widerrufsrecht hin. Sofern Sie uns personenbezogene Daten überlassen oder überlassen haben, können Sie die Speicherung jederzeit widerrufen und die Löschung verlangen. Abrechnungsdaten oder Angaben für buchhalterische oder steuerliche Zwecke bleiben von einer Löschung unberührt.